Veranstaltungen

Officium - Sieben musikalische Stundengebete

Sa, 16.6.2018 0:01-22 Uhr
Veranstaltungsort
St. Sebald - Sebalduskirche
Winklerstr. 26
90403 Nürnberg
U1 - Haltestelle Lorenzkirche
Busline 36 - Haltestelle Burgstraße
Öffnungszeiten Kirche:
Januar bis März:
von 9.30 bis 16 Uhr

April bis Dezember:
von 9.30 Uhr bis 18 Uhr
RollstuhlgeeignetInduktionsanlage für Hörgeräte
musikalische Kategorie
Ensembles/Solisten
Region
Mittelfranken
aufgeführte Werke
Vigil · 00:00 Uhr
Gregorianik
Werke von John Sheppard, Jacob Clemens non Papa und Thomas Tallis

Laudes & Prim · 06:30 Uhr
Gregorianik
Werke von Thomas Tallis, Thomás Luis de Victoria, John Taverner und Francesco Guerrero
PROGRAMME | 21

Terz · 09:15 Uhr
Gregorianik
Werke von Giovanni Palestrina

Sext · 12:00 Uhr
Gregorianik
Werke von John Taverner und John Tavener

Non · 15:30 Uhr
Gregorianik
Werke von John Taverner und John Tavener

Vesper · 18:45 Uhr
Gregorianik
Werke von Juan Gutierrez de Padilla, Thomás Luis de Victoria und Jakobus Gallus

Complet · 21:15 Uhr
Gregorianik
Werke von Giovanni Palestrina, Arvo Pärt und Orlando di Lasso
Eintritt
Eintritt frei · freie Platzwahl
Besondere Hinweise
Die Stundengebete gehen zurück auf eine mehr als 1500-jährige Tradition der Einteilung des klösterlichen Tages. Nach Psalm 118 (Einheitsübersetzung) heißt es „Siebenmal am Tag singe ich dein Lob und und um Mitternacht stehe ich auf, um dich zu preisen“.
Der legendäre Tallis Scholar-Gründer hat diese Tradition aufgegriffen und ein umfangreiches Programm von Renaissancemusik bis Arvo Pärt zusammengestellt, das mit mittelalterlicher Gregorianik korrespondiert.
(Dauer jeweils ca. 50 Min.)
Art der Veranstaltung
Konzerte / Theater / Musik
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Ja
Veranstalter / veröffentlicht von:
Nürnberg - St. Sebald
Evang.-Luth. Pfarramt Nürnberger Innenstadtgemeinden
Burgstraße 1-3
90403 Nürnberg
Innenstadtpfarramt@nuernberg-evangelisch.de
http://www.sebalduskirche.de
Mo - Fr 9:00 bis 17:00 Uhr
Tel.: 0911 2142500
Fax: 0911 2142517